Materialien für die Marburger Trainings


Hide & Seek
  • Hide & Seek
  • Smart Games
  • In der Serie "Hide'n'Seek" gibt es als Puzzle-Knoblel-Spiel in vielen Varianten (z.B.: Safari, Eisbären, Piraten). Es gibt eíne Auftragskarte, auf der Bilder zu sehen sind, z.B. fünf Piratenschiffe. Vier Puzzleteile, müssen so gedreht und aufgelegt werden, dass beispielsweise nur die fünf Schiffe zu sehen sind. Das Spiel hat 48 Aufgabenkarten, von sehr einfach, bis zu extrem schwierig. Die Ausführung ist strapazierfähig und kann ab 5 Jahren gespielt werden.
Loopz
  • Loopz
  • Mattel
  • Die vier offenen Halbkreisen („Loopz“) geben diesem interaktiven Spiel seinen Namen. In ihnen leuchten/ertönen immer schnellere Licht- und Musikmuster. Diese muss imitiert werden, indem man die Hände in die entsprechenden „Loopz“ hältst. Bewegungssensoren erkennen...
  • » Mehr
Camouflage
  • Camouflage
  • Jumbo
  • Hier ordnet man die sechs transparenten Puzzleteile so, dass die Tiere in der richtigen Umgebung getarnt sind. Mit 48 herausfordernden arktischen Rätseln werden das logische Denken und der Verstand aufgetaut, um die vielschichtigen Rätseln zu lösen.
Tilt
  • Tilt
  • Thinkfun
  • In diesem dynamischen Logik-Labyrinth man den grünen Token in das Loch in der Mitte befördern. Aber Vorsicht, denn keiner der blauen Tokens darf mit durch das Loch. Um es schwieriger zu machen, muss jede Neigung des Gitters ein „Full Tilt“ sein, also eine vollständige Neigung. So gleiten alle Tokens komplett von einer Seite des Gitters auf die andere. Die 40 Tilt Herausforderungen sind besonders clever, und die Schiebe-Aktion bietet ein einzigartiges Spielerlebnis für alle Altersgruppen.
Pass The Parcel
  • Pass The Parcel
  • Upstarts
  • Besonders bei jüngeren Kindern erfreut sich "Pass the Parcel" hoher Beliebtheit. Es ist ein viereckiges Päckchen, das eine Melodie spielt und weitergegeben wird. Irgendwann hört die Melodie auf und auf dem Paket öffnet sich ein Türchen. Wer das Paket nun gerade in der Hand hat, kann sich ein Bonbon oder einen Lolli aus dem Paket herausnehmen. Das Spiel hat auch eine Fernbedienung sodass man es einrichten kann, dass alle Kinder eine Belohnung erhalten.
Monstopia
  • Monstopia
  • Hasbro
  • "Monstopia" ist eine neue Variante des Spiels Monster Mix. Die Spielkarten zeigen Monster mit jeweils drei unterschiedlichen Merkmalen. Mit einer Klatsche schlägt man auf die richtige Karte. Das Spiel eignet sich besonders zum Training für impulsive Kinder, wenn man die Bedingung einführt, das nur einmal geschlagen werden darf.
Concerto Grosso
  • Concerto Grosso
  • AMIGO
  • Eben sitzen noch sechs Personen um den Tisch herum plötzlich hält sich einer die Ohren zu, einer streckt die Arme in die Luft und der Rest der Spieler steht gerade von seinen Sitzen auf. Was wird denn hier gespielt?...
  • » Mehr
Pipeline Duell
  • Pipeline Duell
  • noris
  • Bei dem spannenden Spiel für zwei Personen geht es darum, eine durchgehende Pipeline vom unteren zum oberen Rand zu bauen. Durch geschicktes Spiel verhindert man das gleichzeitig bei dem Gegenspieler, so dass ein ständiger Kampf um die Führung entsteht und oft...
  • » Mehr
Häuptling Wackelnix
  • Häuptling Wackelnix
  • Ravensburger
  • Drehen, Strecken, Balancieren - wer schafft das mit diesem Ei in der Hand? Es ist nämlich kein gewöhnliches Ei! Ein kleines Vögelchen schlummert und schnarcht darin. Kinder machen lustige Bewegungsübungen damit. Dabei versuchen sie, nicht zu sehr zu wackeln, um das Vögelchen nicht aufzuwecken.
Screwball Scramble
  • Screwball Scramble (ehem. Tricky Golf)
  • Tomy
  • "Screwball Scramble" ist DAS Geschicklichkeitsspiel für eine Person. Man muss mit Hilfe verschiedener Knöpfe, Hebel und Magneten eine Kugel durch das Spielelabyrinth bewegen.
Bop It! SMASH
  • Bop It! SMASH
  • Hasbro
  • Die neue Generation des Klassikers. Die Spieler müssen versuchen am Schnellsten den Lichtpunkt zu fangen. Es gibt drei Spielvarianten.
Brain Shift
  • Brain Shift
  • TigerToys
  • "Brain Shift" gehört zu den elektronischen Spielen. Es ist ein Denkspiel, das von den Kindern begeistert gespielt wird. Mit einem Steuerknüppel müssen die Kinder ein vorher gezeigtes Muster nachfahren.
Brain Warp
  • Brain Warp
  • TigerToys
  • Ein Spiel für ältere Kinder und ein Klassiker unter den elektronischen Spielen. Das Spiel nennt eine Farbe (auf Englisch). Man folgt diesem Kommando indem man das Spiel so dreht, dass die entsprechende Farbe oben ist. Anfangs folgen die Kommandos langsam aufeinander aber das Spiel wird immer schneller!
Contact
  • Contact
  • Tomy
  • "Contact" ist ein Reaktionsspiel, das hohe Aufmerksamkeit erfordert. Sehr beliebt bei Jugendlichen.
Fühlmatz
  • Fühlmatz
  • Der Knetmatz
  • Der Fühlmatz ist konzipiert zur taktilen Wahrnehmungsförderung. Als Fühlmemory gibt es paarweise Säckchen, in denen unterschiedliche Materialien eingenäht sind.
Gya
  • Gya
  • Thumbs Up
  • Bei "Gya" können jeweils sechs Kinder oder Jugendliche mitspielen oder aber, bei der Spielvariante 5, eine beliebig große Gruppe.
    Es gibt unterschiedliche Spielvarianten, am liebsten spielen die Kinder die Variante, bei der die Kugel weitergegeben wird und jeweils ein Licht gedrückt werden muss. Bei einem Licht "explodiert" die Kugel, und alle Lichter leuchten auf. Spieler, die dieses Licht drücken, scheiden aus.
Jambo Kenya
  • Jambo Kenya
  • Akzente
  • Ein Denkspiel der besonderen Art. Wunderschön geschnitzte afrikanische Tiere müssen richtig auf ein 3x3 Brett angeordnet werden.
Rasselmatz
  • Rasselmatz
  • Der Knetmatz
  • Der "Rasselmatz" ist ein Geräusch Memory mit vielen Spielmöglichkeiten. Einige der Spieldosen produzieren nuancierte Breitbandgeräusche (100 - 8000 Hz), die einander sehr ähnlich sind, weil sie keine ausgeprägten Frequenzschwerpunkte oder auffällige spektrale Merkmale aufweisen. Erst durch das geschulte Gehör werden sie unterscheidbar.
Roadside Rescue
  • Roadside Rescue / Tatüüü (dt.)
  • Binary Arts
  • "Roadside Rescue", in der deutschen Variante "Tatüüü", ist vom Konzept Rush Hour sehr ähnlich. Es sind ebenso vorausschauendes Denken, Geduld und ein kühler Kopf gefragt. Hier ist es allerdings ein Rettungswagen, der durch den Verkehr geschleust werden muss.
Rush Hour
  • Rush Hour
  • Binary Arts
  • "Rush Hour" ist ein Schiebepuzzle bei dem vorausschauendes Denken, Geduld und ein kühler Kopf gefragt ist. Ein Auto muss aus einem Gewirr von ineinander verkeilten Wagen herausgefahren werden. Mittlerweile gibt es das Spiel in diversen Varianten (Züge, Flugzeuge etc.), die vom Prinzip weitgehend gleich funktionieren.
Schattenburg
  • Schattenburg
  • Dusyma
  • Die "Schattenburg" ist ein Holzspielzeug. Es schult abstraktes Denk- und räumliches Vorstellungsvermögen. Die Bauklötze müssen so neben und übereinander gestapelt werden, dass sie mit den Schatten an den Wänden übereinstimmen.
Shocking Duell
  • Shocking Duell
  • Paladone
  • "Shocking Duell" hat keinerlei pädagogischen Sinn. Dennoch wird es von Jugendlichen begeistert gespielt. Es spielen jeweils 2 gegeneinander und jeder hält in der Hand einen Stick. Das Spiel beginnt mit einem leichten Stromstoß. Im Lauf des Spiels werden die Stromstöße immer kräftiger. Das Spiel trägt den Titel "Mann oder Maus". Wer früher loslässt, ist die Maus. Wird besonders gern von Mädchen gespielt.
Shocking Memory
  • Shocking Memory
  • Paladone
  • Hier werden Lichtsignale vorgegeben, die in der Reihenfolge gedrückt werden müssen wie sie erscheinen. Wer sich vertut erhält einen leichten Stromschlag. Sehr beliebt bei Jugendlichen.
TimeTimer
  • TimeTimer
  • TimeTimer
  • Der "TimeTimer" unterstützt bei effizienter Zeitnutzung, den Begriff Zeit zu verstehen, Selbstständigkeit zu fördern, zu lernen, die Zeit besser einzuteilen, vergangene Zeit zu visualisieren und ist besonders für „Verträumte“ geeignet.
Total Meltdown
  • Total Meltdown
  • Radica Games
  • Bei diesem Spiel wird eine Bombe entschärft. Man muss jedoch vorher eine ganze Reihe von Aufgaben erfüllen, die Wahrnehmung und Aufmerksamkeit fordern und fördern. Hat man alle Aufgaben erfolgreich bewältigt, kann man die Bombe entschärfen. Zusätzlich setzt die Bombe den Spieler durch ihre akustischen Signale etwas unter Zeitdruck. Ein "Renner" unter Jugendlichen.
Where is Wally
  • Where is Wally? / "Wo ist Walter?" (dt.)
  • Walker Books / Martin Handford
  • Die mittlerweile in vielen verschiedenen Varianten existierenden Walter-Bücher und -poster eignen sich exzellent zur Förderung der Konzentration.
Würfel
  • Würfel
  • Diverse
  • Die Würfel sind für verschiedene Spiele und Übungen im Training nutzbar. Alternativ zu festen Kunststoff-Würfeln sind auch Schaumstoff-Würfel gut geeignet.
Materialien für die Marburger Trainings
Unsere Materialien
  • Die Materialien, die Sie auf dieser Seite finden, nutzen wir selbst für unsere Trainings. Sie sind nicht als Kaufempfehlungen , sondern als Denkanstöße gedacht. Sie haben sicher eine Vielzahl an vergleichbaren Materialien bei sich vor Ort.
  •  
  • Wir sind immer dankbar für Tipps! Falls Sie ein Spiel erfolgreich einsetzen, freuen wir uns über eine Rückmeldung.
  •  
  • Tipp abschicken

 

×

Telefonsprechstunde des Vereins zur Förderung überaktiver Kinder e.V.

 

Sprechstunde
Sie erreichen uns per Telefon:
Sie erreichen uns per eMail:
×

Allgemeine Teilnahmebedingungen

 

Stand: 01. August 2017
×

Impressum zu dieser Internetseite

 

Foto von G.Wingert: © by PSL, Marburg
×

Hinweis zu den Original-Zertifikaten (TrainerInnen)

 

Liebe TrainerInnen,

bitte beachten Sie, dass Sie die Original-Zertifikate zum Marburger Konzentrationstraining (MKT) bzw. zum Marburger Verhaltenstraining (MVT) nach D. Krowatschek nur von den hier aufgeführten Zertifizierenden des Vereins ausgestellt bekommen.

Kontakt aufnehmen
×

Hinweis zu den Original-Zertifikaten (Eltern)

 

Liebe Eltern,

TrainerInnen für das Marburger Konzentrations- und / oder Verhaltenstraining finden Sie hier:

Als Nachweis für die Ausbildung nach den Qualifizierungsbedingungen unseres Vereins erhalten die TrainerInnen unserer Workshops ein Zertifikat mit Unterschrift eines Vertreters des Vereins. Die so geschulten TrainerInnen finden Sie auf dieser Seite .

Bei Unsicherheit, fragen Sie nach dem Zertifikat, recherchieren Sie in der Datenbank oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

×

Loopz

 

Loopz
  • Loopz
  • Mattel
  • Die vier offenen Halbkreisen („Loopz“) geben diesem interaktiven Spiel seinen Namen. In ihnen leuchten/ertönen immer schnellere Licht- und Musikmuster. Diese muss imitiert werden, indem man die Hände in die entsprechenden „Loopz“ hältst. Bewegungssensoren erkennen dabei, ob man die gezeigte Abfolge korrekt wiederholt hat. Wer dreimal die falsche Abfolge ausführt, fliegt raus. Wer die Abfolge korrekt und am schnellsten geschafft hat, gewinnt.
    Es brauchst also volle Konzentration und ein gutes Gedächtnis, um zu bestehen. Es gibt sieben Spielvarianten für 1-4 Spieler.
×

Concerto Grosso

 

Concerto Grosso
  • Concerto Grosso
  • AMIGO
  • Eben sitzen noch sechs Personen um den Tisch herum plötzlich hält sich einer die Ohren zu, einer streckt die Arme in die Luft und der Rest der Spieler steht gerade von seinen Sitzen auf. Was wird denn hier gespielt? Klarer Fall: Concerto Grosso!
    Reihum decken die Spieler eine Karte von ihrem Stapel auf und legen sie auf einen Stapel in die Tischmitte. Manche Hasenkarten verlangen eine bestimmte Reaktion, bei anderen darf man keinen Mucks machen. Wer falsch reagiert, bekommt Strafkarten, die er seinem Stapel hinzufügen muss. Sobald ein Spieler keine Karten mehr hat, fungiert er als Störenfried und verwirrt die anderen mit falschen Aktionen. Das Spiel endet, wenn zwei Spieler keine Karten mehr haben. Der Spieler mit den meisten verbliebenen Karten hat verloren.
×

Pipeline Duell

 

Pipeline Duell
  • Pipeline Duell
  • noris
  • Bei dem spannenden Spiel für zwei Personen geht es darum, eine durchgehende Pipeline vom unteren zum oberen Rand zu bauen. Durch geschicktes Spiel verhindert man das gleichzeitig bei dem Gegenspieler, so dass ein ständiger Kampf um die Führung entsteht und oft nur ein Stein zwischen Sieg und Niederlage steht. Um eine Pipeline zu bauen, braucht man gerade Wegstücke, Kreuzungen, T-Stücke, Winkel und Blockaden. Die Blockaden sind besonders gemein, weil über diese Steine hinaus überhaupt keine Pipeline fortgesetzt werden kann. Wenn man es schaffst, die eigene Pipeline als Erster fertig zu stellen, dann hat man gewonnen.